Tel. +49177 8050852

Ferrari F430 fahren am Niederrhein

Ferrari fahren in Weeze am Niederrhein

Ferrari selbst fahren in Weeze am Niederrhein

169 299 

„MOTORE 8 CILINDRI“

Heißt V8-Motor auf italienisch. Ferrari ist sicherlich der bekannteste Traumauto Hersteller der Welt. Und die Tradition der Marke spiegelt sich in jedem Auto wider. Schon alleine einmal in einem Ferrari zu sitzen ist für viele ein Kindheitstraum. Aber einmal selber fahren ist das Größte. Erfüllen Sie sich selbst oder jemand anderem diesen Wunsch.

Der F430 mit seinen fast 500 PS und einem Sound der Gänsehaut macht, sorgt für ein unvergessliches Erlebnis.

Wählen Sie zwischen 30 & 60 Minuten Fahrspaß mit einem erfahrenen Instruktoren, der Sie in den Umgang mit dem F430 einweist.

Leistungen

  • Einweisung durch einen erfahrenen Instruktor
  • Coach als Beifahrer auf abwechslungsreicher vorgegebener Strecke
  • Kraftstoff und Betriebsmittel inklusive
  • Vollkaskoversicherung mit 1.500,- Euro Selbstbeteiligung

Voraussetzungen

  • Führerschein Klasse 3 oder B
  • normale physische Verfassung
  • Mindestalter 21 Jahre und 3 Jahre Führerscheinbesitz
  • Körpergröße: max. 1,95 m
  • kein extremes Übergewicht
  • keine körperlichen und geistigen Behinderungen
  • Durchführbarkeit abhängig vom Wetter
  • vor Ort ist ein Haftungsausschluss zu unterzeichnen

Auswahl zurücksetzen

Product Description

Ferrari F430 selber fahren! Der Startpunkt für das Erlebnis „Ferrari F430 fahren am Niederrhein“ ist Weeze in NRW, bekannt durch den Flughafen Düsseldorf/Weeze. Weeze liegt im Zentrum des Kreises Kleve in der Niederung der Niers, etwa 24 km südlich der Kreisstadt Kleve und eignet sich hervorragend um den Ferrari selber zu fahren. Die Gemeinde Weeze grenzt im Norden an die Stadt Goch und die Gemeinde Uedem, im Süden an die Stadt Kevelaer sowie im Westen an die Gemeinde Bergen (Provinz Limburg, Niederlande).

Der Treffpunkt liegt unmittelbar an der Autobahn A57. Die Autobahn ist pfeilgerade und eignet sich super um dem Traumwagen einmal voll zu beschleunigen. Die langgezogenen Landstraßen um Weeze sind das ideale Terrain für einen Sportwagen und für eine unvergessliche Tour.

Die Instruktoren haben sehr gute Ortskenntnisse und sind in der Lage sich auf jeden Fahrer einzustellen. Einige wollen einfach nur ganz entspannt mit dem Ferrari 430 fahren und am Niederrhein die Landschaft genießen, andere sind doch eher zügig unterwegs. Für jeden findet sich eine angepasste Strecke. Sie müssen sich keine Gedanken machen, sondern nur fahren. Während der Fahrt gibt der Instruktor Tipps und erklärt Details über das Fahrzeug.

Entfernung nach Weeze:

  • Grenze zu den Niederlanden – 10 km
  • Kleve – 24 km
  • Xanten – 29 km
  • Wesel – 41 km
  • Duisburg – 55 km
  • Venlo (Niederlande) – 31 km

Die Durchführbarkeit des Erlebnisses ist abhängig vom Wetter. Bei Regen vor Ort findet keine Fahrt statt, der Fahrspaß leidet und die Risiken werden unkalkulierbar. Der Instruktor vor Ort entscheidet über Fahrbarkeit und sagt den Termin ggf. telefonisch ab. Bitte geben Sie unbedingt eine Kontaktnummer an unter der Sie am Veranstaltungstag zu erreichen sind.

Wenn Sie noch Fragen zum Auto oder zum Ablauf haben, zögern Sie nicht anzurufen oder schicken Sie uns eine E-Mail.
Ferrari F430 fahren am Niederrhein!

 

Additional Information

Fahrzeit:

30 Min. für 169 €, 60 Min. für 299 €

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial